Frank-M. Stahlberg

Lebenslauf

  • Geboren am 2. 1. 1957 in Bad Salzuflen
  • Musisches- und Kunstgymnasium Detmold
  • Kunstschulungen durch Hans Helmut von Rath
  • Ab 1978 Studium der Pädagogik und Psychologie in Hamburg
  • Von 1980 - 1997 vorwiegend Ölmalerei und Zeichnungen
  • Seit 1982 wohnhaft in Worpswede
  • Seit 1985 bei RDE in Bremen als Modellierer und Designer in der Simulation beschäftigt.
  • Ab 1998 als Autor und Illustrator tätigKunststudien bei Marco Paoletti (Florenz) und Dr. Andy Penaluna (Wales)
  • Seit 1998 entstanden 7 Fantasybücher, ein Kinderbuch, sowie 2 Bildbände; weitere sind in Arbeit.
  • Vorwiegende Techniken: Aquarell, Acryl, Airbrush-Acryl-Aquarell-Mischtechnik, Pastell.
  • Gewinner mehrerer Awards mit internationaler Jury und –Beteiligung.
  • Seit 1997 Teilnahme an zahlreichen Ausstellungen und Messen im In- und Ausland
  • Verheiratet, fünf Kinder

Weitere Tätigkeiten 

  • Mitglied der Worpsweder Künstlergruppe "fünf"
  • Mitglied der "Sylter Kunstfreunde"
  • Mitglied der Bremer Künstlervereinigung "Art Atlas" 
Kaelte Part III